Sommerfest 2018

Was verbindet man mit dem Sommer? Zum einen wohl das warme Wetter. Und, ja das gab es. Zum anderen gab es dieses Jahr für die Gemeinde Nordheide dann auch das erste Sommerfest.

Am 12.08. 2018 fand es statt, direkt nach dem Gottesdienst ging es los mit den Vorbereitungen. Der Grill wurde aufgebaut und die Tische gedeckt.

Kurz darauf kam dann auch eine Überraschung für die Kinder: eine Hüpfburg wurde auf dem hinteren Parkplatz in Form gebracht. Noch bevor das Sommerfest offiziell begann, war diese Hüpfburg schon von den Kindern belegt und wurde fleißig ausprobiert.

Mit einem Gebet wurde dann offiziell in das Sommerfest gestartet und man konnte sich sofort an dem reichhaltigen Büfett bedienen. Auch das Fleisch vom Grill war schon fertig.

Nach dem Essen war genügend Zeit zum sich austauschen, was rege genutzt wurde. Außerdem konnte man die Sonne genießen.

Die Kinder hatten auf dem hinteren Parkplatz noch mehr Beschäftigung als nur die Hüpfburg. Es war möglich, „Dosen“-Werfen zu machen, ebenso konnte aus einem reichhaltigen Bastelangebot geschöpft werden.